Lobpreis

72 Stunden Lobpreis Nonstop


Die kommende Woche ist für uns aus verschiedenen Gründen besonders. Zum Einen versammeln sich über 120 Leiter von 45 Gebetshäusern aus ganz Europa bei uns in Augsburg. Zum Anderen ist aber bedeutsam, was im Gebetsraum läuft. Wie Ihr wisst, wird seit September 2011 bei uns zu jeder Stunde im Gebetsraum gebetet. Leider ist das zweite Ziel aber noch nicht ganz erreicht: erst die Hälfte der Zeit ist mit "live Lobpreis" abgedeckt. Unser kühnes Ziel ist es, dafür zu sorgen, dass der Herr bei uns im Gebetshaus auch zu jeder Tages- und Nachtstunde mit Liedern verherrlicht wird. Und Donnerstag bis Sonntag, 22.-25.5., ist es erstmalig soweit: an 72 Stunden wird der Lobpreis nicht verstummen. Für uns ist das sehr bedeutsam:
- am 23.5.07 - also vor 7 Jahren! - begannen wir mit unseren Gebetssessions in Augsburg
- 22.-25.5. findet HOPES statt, die Konferenz der Europäischen Gebetshaus-Leiter
- am 25.5. wählr Europa ein neues Parlament
- am 25.5. treffen Papst Franziskus und der griechische Patriarch der Orthodoxen Kirche in Jerusalem zusammen, um für die Einheit zu beten.

Teinahme an der HOPES ist nicht öffentlich zugänglich. Doch unser Gebetsraum schon. Deshalb unsere Einladung: komme während dieser besonderen Tage bei uns dabei und klinke Dich ein in die Lobpreiskette, die bei Tag und bei Nacht nicht verstummt! Pilsenerstr. 6, Augsburg

Und DANKE an alle, die uns durch ein Quartier ermöglichen, viele Teilnehmer kostenlos unterzubringen. Ach ja, wir machen die HOPES komplett GRATIS für alle Teilnehmer. Kannst Du uns bei der Deckung der Kosten (ca. 9000 €) helfen? Dann spende mit dem Betreff "HOPES" an: 

Gebetshaus e.V.
KN: 2333430
BLZ: 75090300
Liga Bank
IBAN: DE07 7509 0300 0002 3334 30
BIC: GENODEF1M05

Oder HIER ganz einfach per PayPal spenden. 

"Augenlieder": jetzt erhältlich!

Unser neues LobpreisKunst-Album in der hochwertigen CD-Version mit aufwändigem Artwork und vielen kreativen Specials gibt es hier und unseren Premium Download mit Bonustrack und PDF-Booklet (beides nicht bei iTunes und Amazon erhältlich) gibt es hier. Wir beten, dass "Augenlieder" Dir von der Schönheit Jesu erzählt und Dein Herz erfrischt und mit neuer Leidenschaft entflammt!
Als Vorgeschmack hier der Song "Du bist heilig" als Video. 

See video

Augenlieder: Interview mit Johannes

"Augenlieder" ist das erste Musikalbum, in dem Johannes die Lieder geschrieben hat und zugleich als Interpret tätig war. In diesem Interview erzählt er davon, wie diese total persönlichen Lieder entstanden sind. Und außerdem hört man auch in einige Songs rein. Das Album ist ab 27.11.13 hier erhältlich

Audio-Podcast: 

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Audio-Information: 31:54 Minuten | 29.2 MB | 128Kbps Bitrate

Vorankündigung: "Augenlieder" von Johannes Hartl und Freunden


Nach einem ganzen Jahr der Vorbereitung und Produktion ist es soweit: die neue Musik-CD vom Gebetshaus ist in Kürze erhältlich. Sie ist das erste Album, auf dem Johannes Hartl nicht nur als Songautor, sondern auch als Interpret in Erscheinung tritt. Entstanden sind 12 Songs, die ziemlich anders klingen als unsere bisherigen Produktionen und im Herzen doch 100% Gebetshaus sind. Hier im Shop ab 27.11.13 als CD und Download. 

INCENSE - unsere erste Lobpreis-Schule abgeschlossen

Voller Freude blicken wir zurück auf 5 grandiose Wochen mit unseren INCENSE-Studenten. In diesem kurzen Video könnt Ihr erfahren, wie unsere erste Lobpreis-Jüngerschaftsschule im Gebetshaus gelaufen ist.  

Und HIER könnt Ihr einen total originellen Blog lesen, in dem eine unserer Studentinnen ihre Erfahrungen bei der INCENSE beschrieben und sehr kreativ gezeichnet hat!

Und langweilig wird es uns im Gebetshaus nicht: in wenigen Wochen startet unsere Bibelschule S*Word. Und dann 3.-6.1. die MEHR - Infos folgen. 

Lobpreisschule INCENSE - August 2013

Du liebst Musik? Du liebst es Gott mit deinem Singen und Spielen anzubeten?

INCENSE ist DIE Lobpreisschule des Gebetshauses, die dich wachsen lässt in deinen Fähigkeiten als Lobpreiserleiter, Sänger, Pianist oder Gitarrist. Mehr Infos hier

INCENSE - schon ausgebucht!

Datum: 
31. Juli 2013 () - 6. September 2013 ()
Incense ist die Lobpreisschule des Gebetshauses, die dich wachsen lässt in deinen Fähigkeiten als Lobpreisleiter, Sänger, Pianist oder Gitarrist.
 

 
BITTE BEACHTEN: VERANSTALTUNG SCHON AUSGEBUCHT!! 
5 Wochen vollgepackt mit persönlichem Coaching, Bandtraining, Songwriting, Stimmbildungs- und Chorarbeit, Musiktheorie, dem Gebetsmodell "Harp&Bowl" und natürlich auch vielen guten Lehren zum Thema prophetischer Lobpreis, Jesus und Gebet. 
Und all das in der geistlichen Dynamik eines 24/7-Gebetshauses!
 
Wann? 31. Juli - 6. September 2013
 
Kosten: 595,- (inkl. Verpflegung)
  
Altersgruppe: 18-30 Jahre
 
Leitung: Sebastian & Veronika Lohmer mit Team
 
Mehr Infos oder Bewerbungsunterlagen: Schreibt eine Mail an incense@gebetshaus.org
Anmeldeschluss: 30. April

Lobpreisleiterseminar

Datum: 
9. Februar 2013 - 10:00 - 17:30

Ein Trainingstag im Gebetshauszentrum Augsburg für Lobpreisleiter, die für ihren Dienst ausgerüstet werden wollen. 

Wenn DU Lobpreisleiter in einem Gebetskreis, einer Gemeinde oder einem Gebetshaushaus bist und neue Ideen suchst, wie du noch tiefer in Anbetung, Salbung und Leitung wachsen kannst, laden wir dich herzlich am 9.Februar zu uns nach Augsburg ein. Wir beide fühlen uns von Gott gerufen, prophetische Musiker in unserem Land zu sammeln und zu trainieren, damit sich Gottes Reich noch sichtbarer durch Lobpreis hier auf Erden manifestiert. 

Wir bitten um schriftliche Anmeldung.

Weitere Infos im Flyer zum downloaden. 

Einfach Lobpreis

In diesem erfrischenden Impuls zeigt GebetshausMissionarin Elke Mölle auf, wie Lobpreis ein entscheidender Schlüssel zu einem Leben im Sieg werden kann. 

Audio-Podcast: 

You are missing some Flash content that should appear here! Perhaps your browser cannot display it, or maybe it did not initialize correctly.

Audio-Information: 61:16 Minuten | 28.05 MB | 64Kbps Bitrate